Die Lagune von Canaima, Venezuela

Die Lagune von Canaima und Umgebung ist ohne Zweifel einer der schönsten Orte in Venezuela. Von der Lagune aus kann man die Wasserfälle Hacha, Waidama, Golondrina und Ucaima sehen und im Hintergund die drei Tafelberge, die jeden Besuch in Canaima begleiten: Den Nonoy Tafelberg (Geier) , den Kuravaina Tafelberg (Reh) und den Topochi Tafelberg (Blasrohr) mit einer leichten Neigung. Die Lagune in Canaima kann in Curiaras (Indianerkanus) befahren werden, um sich den Wasserfaelle zu naehern.  Am meisten faellt die Farbe des Wassers auf, komplett Rot, verursacht durch die grosse Menge an Mineralien die im Wasser enthalten sind. Der Sand hat eine leichte rosa Farbe wegen dem Quarz. Aus der Vogelperspektive die weiter unten zu sehen ist, kann man den Fluss Carrao erkennen, welcher den Auyantepui umzingelt und zum Teil von dem Wasser vom Angel Fall gebildet wird, und sich in mehreren Armen ausbreitet.

 

Sieh auch Wasserfälle Sapo und Sapito